Das Verfahren

Das Mediationsverfahren ist klar strukturiert und läuft in 6 Phasen ab:

Phase 4: Kreative Ideensuche

In der vierten – der kreativen – Phase werden zu den einzelnen Problemfeldern auf der Grundlage der in Phase 3 herausgearbeiteten Bedürfnisse, Interessen und Wünsche, Lösungsoptionen entwickelt und gesammelt. Die Mediatorin bietet den Rahmen für eine unvoreingenommene Ideensammlung.

Ziel der Phase 4 ist es, den Verhandlungs- und Lösungsspielraum zu erweitern. Eines Konsenses bedarf es nicht.
Copyright © 2011-2023 Barbara Lenze Mediation. Alle Rechte vorbehalten.